• Tapezieren ohne Kleister und Kleber
  • Glasfasertapeten online bestellen
  • Glasgewebe tapezieren
  • Tapezieren wie die Profis
  • Tapezieren ohne Kleister und Kleber
  • Glasfasertapeten online bestellen
  • Glasgewebe tapezieren
  • Tapezieren wie die Profis

Häufig gestellte Fragen

Kann ich das Glasgewebe auch mit einem einfachen Tapetenkleister verkleben?

Alle im Shop angebotenen SYSTEXX Glasfasertapeten benötigen gar keinen zusätzlichen Kleber. Die benötigte Klebermenge ist bereits gleichmäßig auf der Rückseite der Ware aufgebracht.

Wie muss der Untergrund für Glasfasertapeten vorbereitet werden?

Der Untergrund sollte glatt, sauber und trocken sein. Alte Wandbeläge entfernen, Unebenheiten ausgleichen und die gesamte Fläche grundieren.

Mit welchen Farben sollte die Glasfasertapete beschichtet werden?

Die Glasfasertapeten sollten mit handelsüblichen Dispersionsfarben, idealerweise mit einer Nassabriebsklasse 2, beschichtet werden.

Kann auf Altanstriche tapeziert werden?

Prinzipiell ist dies möglich. Altanstriche müssen jedoch auf ihre Festigkeit und Verbindung zum Untergrund geprüft werden.

Wie beginne ich zu tapezieren?

Die erste Bahn wird lotgerecht angebracht, die darauffolgenden Bahnen werden dann auf Stoß an die erste Bahn angelegt. Im Idealfall von der Lichtquelle (Fenster) wegtapezieren.

Was muss ich beim Auftragen der Farbe beachten?

Immer zuerst auf die große Fläche satt auftragen, das heißt, erst die ganze Wand vollflächig rollen, dann die Übergänge bzw. Anschlüsse an Decke und Böden, in den Ecken und an Um-/Einbauten streichen. Der Erstanstrich ist am wichtigsten. Tragen Sie die Farbe satt und gleichmäßig auf und rollen Sie die ganze Fläche sorgfältig aus. Vorpigmentierte Tapeten, wie beispielsweise Active Reno SP38, Pure Structure 650 und das Glasvlies Pure Fleece V16, müssen bei hellen bis mittleren Farbtönen in der Regel nur einmal gestrichen werden.

Wann kann der zweite Anstrich erfolgen?

Der zweite Anstrich erfolgt nach ausreichender Durchtrocknung des Erstanstrichs. Die Vorgehensweise ist dabei identisch mit der des ersten Anstrichs.

Wie reinige ich Werkzeuge und Verschmutzungen?

Werkzeuge und Tropfmengen mit ausreichend Wasser reinigen.

Wie und wo entsorge ich die Reste?

Tapetenabfälle sowie eingetrocknete Farbreste können über den Restmüll entsorgt werden.

Kann auf das Glasgewebe/Glasvlies auch eine Gestaltungstechnik aufgebracht werden?

Die Gestaltung der Tapeten ist vielfältig. In Sachen Gestaltungstechniken auf Glasgeweben und -vliesen sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Was versteht man unter einem Rapport?

Unter einem Rapport versteht man ein sich wiederholendes Muster in der Tapete. Um es Ihnen leichter zu machen, das sich wiederholende Muster immer im richtigen Abstand zu tapezieren, gibt es bei unseren Tapeten eine Ansatzhilfe: einen eingewebten gelben Faden, der auf der Vorder- und Rückseite der Tapete sichtbar ist. Achten Sie beim Verkleben ab der zweiten Bahn einfach darauf, dass der gelbe Faden immer genau auf der Höhe der vorhergehenden Bahn angesetzt wird.

Was bedeutet ein weißes Klebeetikett mit schwarzen Streifen an der Kanten-Außenseite der Rolle?

SYSTEXX Glasfasertapeten unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle, bei der auch kleinste punktuelle Fehler erkannt werden. Diese werden mit einem weißen Klebeetikett mit schwarzen Streifen markiert. Es dürfen sich innerhalb einer Rolle maximal 3 Punktfehler befinden. Für jeden Punktfehler wird die Rolle kostenfrei um 0,5 m verlängert. Dies ist kein Grund zur Beanstandung.

Warum hat das Gewebe/Vlies auf der Rückseite einen grauen Aufdruck/eine Markierung?

Um die Handhabung zu erleichtern ist die Rückseite mit einer grau bedruckten Markierung versehen. Die Seite mit dem Rückseitendruck gehört immer an die Wand - seitenverkehrte Verklebung ist damit ausgeschlossen. Eine gestürzte Verklebung vermeiden Sie, wenn sich die Markierungen beim Anbringen der Tapete immer auf der gleichen Seite befinden, der Abstand zwischen den Markierungen also jeweils 1m beträgt.

Kann die Tapete (Glasgewebe/Glasvlies) in Feuchträumen und in der Dusche angebracht werden?

In Räumen, in denen dauerhaft eine hohe Feuchtigkeitsbelastung stattfindet, wie z.B. Dusche oder Dampfsauna, ist das Gewebe/Vlies nicht geeignet. In Badezimmern mit normaler Belüftung/Lüftung durch Frischluftzufuhr eignet sich Glasgewebe/-vlies in an die Dusche angrenzenden Bereichen sehr gut.

Wenn an der Wand Fette oder andere hartnäckige Flecken sind, können diese einfach übertapeziert werden?

Sollten die Flecken auf öliger Basis sein, ist es sinnvoll, diese mit einem haushaltsüblichen Reiniger (z. B. Spülmittel) vorerst soweit wie möglich zu entfernen. Flecken wie z. B. Kugelschreiber, Permanent Marker, Wasserflecken, Kaffeeflecken lassen sich nicht auf einfache Art von der Wand entfernen. Bei all diesen Flecken ist es sinnvoll, vor der Tapezierung einen Sperrgrund (in dem betreffenden Bereich) zu streichen. Nach Trocknung kann dann das Glasgewebe/Glasvlies aufgebracht werden ohne dass die Gefahr sich an der Oberfläche abzeichnender Flecken besteht.

Was unterscheidet SYSTEXX by Vitrulan von herkömmlichen Tapeten?

SYSTEXX by Vitrulan wird aus Glasgarnen oder Glasfilamenten hergestellt. In Kombination mit der Webtechnik macht dieses Material die Tapeten extrem belastbar: SYSTEXX ist stoßfest und wirkt wandarmierend, ist hygienisch, sicher und äußerst langlebig. Herkömmliche Wandbeläge punkten nicht mit diesen technischen Vorteilen.

Sind SYSTEXX Glasfasertapeten gesundheitlich unbedenklich?

SYSTEXX Wand- und Deckenbeläge weisen keine gefährlichen Schadstoffe auf, sind lebensmittelrechtlich unbedenklich und sorgen für ein optimales Raumklima, eignen sich daher auch für Allergiker. Aus diesem Grund sind die SYSTEXX Glasfasertapeten Oeko-Tex zertifiziert. Eventuell auftretende Hautrötungen nach der Verarbeitung von Glasgeweben sind kein Grund zur Sorge. Besonders bei sehr empfindlicher Haut können durch die enthaltenen Glasfilamente kurzfristig leichte Rötungen auftreten. Diese verschwinden in der Regel innerhalb kürzester Zeit von alleine und sind völlig unbedenklich.

Sind SYSTEXX Glasfasertapeten atmungsaktiv?

Ja. Alle im Shop angebotenen Produkte erreichen eine Wasserdampfdurchlässigkeit, die vergleichbar mit atmungsaktiven Lehmputz ist. Abhängig von der Beschichtung können SYSTEXX Glasfasertapeten ihre Atmungsaktivität verlieren bzw. sie wird verringert.

Wie viel Kleber ist auf der Rückseite der Tapeten aufgebracht?

Die Klebermenge ist genau auf das jeweilige Design abgestimmt und gewährleistet optimale Klebekraft. Blasen oder Wülste unter dem Design werden dadurch vermieden.

Ist die Klebekraft der Aqua Technologie für jeden Untergrund ausreichend?

Ja. Natürlich muss der Untergrund vor dem Tapezieren entsprechend sauber, trocken und grundiert sein. Ggf. den Untergrund dementsprechend vorbereiten.

Wie lange müssen die SYSTEXX Tapeten an der Wand trocknen?

Bis die Tapeten vollkommen durchgetrocknet sind, vergehen durchschnittlich 12 Stunden (abhängig von Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur).

Lassen sich SYSTEXX Glasfasertapeten wieder von der Wand entfernen bzw. ablösen?

Während der Trocknungszeit verbinden sich Glasgewebe und -vliese optimal mit dem Untergrund und entfalten ihre armierenden und rissüberbrückenden Fähigkeiten. Ohne Beschädigung des Untergrundes ist das Produkt danach nicht mehr von der Wand zu nehmen. Ist ein anderer Wandbelag gewünscht, kann dieser - nach entsprechender Vorbehandlung (spachteln, schleifen, grundieren) auf die SYSTEXX-Wandoberfläche tapeziert werden.

Wie breit sind die Tapetenbahnen?

1 Meter

Was ist bei der Verarbeitung auf großen Flächen mit langen Bahnen zu beachten?

Die Verarbeitung unterscheidet sich nicht gravierend von der auf kleinen Flächen: Die Bahnen werden lotgerecht vom Licht weg auf Stoß verklebt.

Wie funktioniert die Verklebung im Eckbereich?

Innenecken sollten stets geschnitten werden. Außenecken können Sie umkleben.

Kann ich den Kleber durch Auftragen des Wasser mittels Bürste oder Rolle aktivieren?

Nein, der rückseitig aufgebrachte Kleber benötigt eine bestimmte Menge Wasser, die nur durch das komplette Tauchen im Wasserbad erfolgen kann. Jedoch kann der Kleber an Stellen, die nicht richtig festgedrückt wurden, durch Auftragen von Wasser reaktiviert werden.

Liefern Sie in die Schweiz?

Für Lieferungen in die Schweiz empfehlen wir Ihnen den Service von MeinEinkauf.ch zu nutzen. Alle Informationen finden Sie unter MeinEinkauf.ch. Alle Zollformalitäten und die Lieferung zu Ihrer Haustür übernimmt dann gegen eine geringe Gebühr MeinEinkauf.ch. Ihre Ware erhalten Sie schnell, fertig verzollt und günstig.

Die Antwort auf Ihre Frage war nicht dabei?

Dann nutzen Sie gerne unser Kontaktformular Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.